Home
 
Arbeitsfelder:
 - Naturschutz
 - Gewässerökologie
 - Biotopkartierung
 - Fauna
 - Planung
   - Weiterbildung
 
Links
Kontakt
AGBs
 

Gewässerökologie
  • Biologische Untersuchungen  nach der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie (Eu-WRRL)
    • Makrozoobenthos
    • Phytobenthos
       
  • Biologische Gewässeruntersuchungen nach DIN 38410, Saprobienindex
    • Gewässerökologische Gutachten mit Makrozoobenthos-Untersuchungen, Saprobiensystem gemäß DIN 38410
  • Gewässerstrukturgütekartierungen (Eu-WRRL)

    • Planung und Durchführung von Renaturierungsmaßnahmen


Referenz:

  • Renaturierung von Abschnitten des Horngrabens bei Bettenfeld in Zusammenarbeit mit der oberen Wasserwirtschaftsbehörde (Aktion Blau) und der Verbandsgemeinde Manderscheid sowie der Ortsgemeinde Bettenfeld, 2009 und 2012

  • Gewässerökologischer Fachbeitrag im Bodenordnungsverfahren oberes Dhrontal, DLR Mosel, 2011 bis 2012

  • Gewässerökologisches Gutachten und Monitoring, Rolkemsbach, i.A. der A.R.T. Trier, 2009 bis 2010

  • Gewässerökologische Gutachten mit Makrozoobenthos-Untersuchungen (Saprobiensystem gemäß DIN 38410), häufig im Zusammenhang mit dem Bau und der Unterhaltung von Kläranlagen (VG Kyllburg, VG Hillesheim, VG Manderscheid, VG Bernkastel, VG Trier-Land, A.R.T. Deponie Mertesdorf, Airbase Spangdahlem). 1995 bis 2011

  • Gewässerökologischer Fachbeitrag zum Bodenordnungsverfahren Schalkenmehren / Udler, DLR, Bitburg, 2008-2009

  • Gewässerökologischer Fachbeitrag im Bodenordnungsverfahren oberes Dhrontal, DLR Mosel, 2011 bis 2012

  • Renaturierung des Olewiger Bachs in der Ortslage Olewig in Zusammenarbeit mit der Stadtentwässerung Trier

 

   

Visenda GmbH, Am Bendersbach 19, 54518 Heckenmünster